Beckenbodengymnastik

Die Übungen bei der Beckenbodengymnastik erfordern viel Konzentration. Wir helfen Ihnen ein Gefühl für die Muskeln des Beckenbodens zu entwickeln, dass bei der Therapie statt der Gesäß- und Bauchmuskeln auch wirklich der Beckenboden trainiert wird. Doch die Mühe lohnt sich: Viele Frauen können durch das Training ihre Blasenschwäche lindern, die nach Geburten und Operationen auftreten kann. Besonders bei älteren Frauen zeigt die Gymnastik häufig gute Wirkung.